Estetisya Haartransplantation Augenlaser Zahnbehandlung

FAQs Augenlaser

Wer ist für eine LASIK geeignet?

LASIK-Patienten sollten mindestens 18 Jahre alt sein. ihre Brillen- oder Linsenstärke im letzten Jahr sollte nicht um mehr als 0,25 Dioptrien verändert haben. Augenkrankheiten wie z.B. Grauer oder Grüner Star können gegen eine Operation sprechen. Bestimmte Allgemeinkrankheiten (z.B. Rheuma) und auch Medikamente können die Heilung der Hornhaut beeinflussen. Von einer Behandlung während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte abgesehen werden.

Ich bin kurzsichtig. Kann ich mit LASIK behandelt werden?

Kurzsichtigkeit bis ca. -12 Dioptrien kann mittels LASIK korrigiert werden. Voraussetzung ist vor allem bei höherer Kurzsichtigkeit eine ausreichend dicke Hornhaut.

Ich bin weitsichtig. Kann ich mit LASIK behandelt werden?

Weitsichtigkeit lässt sich bis zu Werten von ca. +6 Dioptrien mit der LASIK Methode korrigieren.

Ich habe eine Hornhautverkrümmung. Kann ich mit LASIK behandelt werden?

Weitsichtigkeit lässt sich bis zu Werten von ca. +6 Dioptrien mit der LASIK Methode korrigieren

Ich habe eine Hornhautverkrümmung. Kann ich mit LASIK behandelt werden?

Wenn Sie Kontaktlinsen tragen, empfehlen wir vor einer Untersuchung bei weichen Kontaktlinsen eine Pause von 2 Wochen und bei harten (formstabilen) Kontaktlinsen eine Pause von 4 Wochen. Nur so ist gewährleistet, dass die Hornhaut exakt vermessen werden kann, denn Kontaktlinsen können Ihre Hornhaut zum Teil stark verformen. Durch die Tragepause entspannt sich Ihre Hornhaut wieder.

Wird die Behandlung ambulant oder stationär vorgenommen?

Der Eingriff erfolgt ambulant. Eine Narkose ist nicht notwendig, da wir das Auge durch Augentropfen betäuben. Vor dem Eingriff geben wir ein Beruhigungsmittel.

Kann durch Laserkorrektur eine Sehfähigkeit von 100% garantiert werden?

95 % der Patienten mit schwach bis mäßig ausgeprägter Myopie und/oder Astigmatismus erlangen nach nur einmaliger Behandlung ihre normale oder annähernd normale natürliche Sehkraft. Wird dies Ergebnis nicht erreicht, können Zusatzbehandlungen vorgenommen werden.Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit

Wie lange muss ich mich nach einem Eingriff einschränken?

Wir empfehlen, dass Sie sich für ca. 1-2 Tage körperlich etwas schonen. Eine gute Sehfähigkeit ist bei LASIK allerdings bereits am Tag nach dem Eingriff wiederhergestellt. Der Aufenthalt in staubiger Umgebung und das Reiben am Auge sollten Sie auf jeden Fall vermeiden.