Estetisya Haartransplantation Augenlaser Zahnbehandlung

Vermittlungsbedingungen

Vermittlungsbedingungen

Unsere Dienstleistung umfasst ausschließlich die Vermittlungstätigkeit von Beförderungs- und Organisationsleistungen wie Hotelreservierung und Terminvereinbarung mit der Klinik. Die Durchführung der gebuchten Reise gehört nicht zu unseren Vertragspflichten. Der Vermittler ist kein Reiseveranstalter. Durch die gebuchten Leistungen kommen jeweils einzelne Verträge mit dem Hotel, der Klinik und den Transferunternehmen zustande. Die Erbringung der vermittelten Leistung als solche, ist nicht Bestandteil unserer vertraglichen Pflichten.

Die Angaben (Preise etc.) über die vermittelten Leistungserbringer beruhen ausschließlich auf den Angaben der verantwortlichen Leistungsträger uns gegenüber. Bei den vermittelten Leistungen haften wir nicht für die ordnungsgemäße Leistungserbringung durch den Leistungsträger.

Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn von der Gesundheitsreise zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem Estetisya Team ausschließlich schriftlich per Mail zu erklären. Das Estetisya Team hält sich vor, eine Aufwandspauschale in Höhe von 100,- € für alle im voraus organisierten Arzttermine zu erheben. Ebenfalls, wenn der Kunde die Reise nicht antreten sollte.

Sollte es lediglich zu einer Terminverschiebung kommen, so wird der verrechnete Betrag auf die neu angesetzte Behandlung gutgerechnet.

Ausdrücklich ausgeschlossen ist eine Haftung unsererseits für Ansprüche, die auf der Erbringung von Behandlungen medizinischer Institutionen begründet sind. Die Entscheidung über die Art der medizinischen Behandlung erfolgt ausschließlich durch den Kunden. Insbesondere ist eine Haftung unsererseits für Behandlungsfehler ausgeschlossen. Die Operation, die dazu gehörigen ärztlichen Vor- und Nachbehandlungen sowie jede sonstige medizinische Nebenleistung sind Fremdleistungen, die ebenfalls lediglich vermittelt werden können. Der Kunde schließt einen Vertrag über diesen Teil der Reise mit der Klinik.